• Aktuell haben wir ein 20% Beef Burger Dry Aged Special

Saftiges Picanha vom Drehspieß

Drucken

In Südamerika, besonders in Brasilien, hat das Picanha schon lange seinen festen Platz beim Grillen. Aber auch bei uns erfreut sich der Cut aus dem Schwanzstück des Rinds immer größerer Beliebtheit. Durch seine charakteristische Fettschicht wird das Fleisch beim Grillen besonders saftig und bekommt ein herausragendes Aroma.

Im Churrasco Style auf dem Drehspieß zeigt das Picanha was es kann. Wenn ihr auch einmal ausprobieren wollt, wie ein echt südamerikanisches BBQ schmeckt, solltet ihr unbedingt unser Picanha-Rezept ausprobieren.

REZEPT: PICANHA VOM DREHSPIEß

Zutaten
1000g Picanha oder gleich Picanha Steaks
Ankerkraut Steak und BBQ Salzflocken

Zubereitung
Das Picanha zu erst in 3-4 gleich dicke Stücke schneiden, jedes Stück sollte ca. 2-3 Finger breit sein. Wenn ihr schon Steaks habt, müssen die natürlich nicht noch einmal geschnitten werden. Anschließend das Fleisch in U-Form auf den Spieß stecken und großzügig salzen.

Den Backburner eures Grills einschalten und auf volle Leistung einstellen. Nach einer kurzen Aufheizphase den Drehspieß samt Picanha anbringen und den Rotations-Motor starten.

Nach ca. 20 bis 30 Minuten mit einem scharfen Messer die ersten Scheiben vom Fleisch herunterschneiden. Das Picanha danach wieder salzen und zurück in den Grill geben. Diesen Schritt nach und nach wiederholen bis das Fleisch komplett runtergeschnitten ist.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Grillen und guten Hunger!

Picanha vom Drehspieß

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Picanha - Wet Aged Picanha - Wet Aged
Inhalt 1.4 Kilogramm (33,86 € * / 1 Kilogramm)
47,40 € *
Picanha Steaks Picanha Steaks
Inhalt 0.7 Kilogramm (38,76 € * / 1 Kilogramm)
27,13 € *