• Bitte Gänse-Enten so früh es geht vorbestellen. Den gewünschten Versandtag bitte bei der Bestellung in das Kommentarfeld schreiben...
  • Aktuell haben wir ein 20% Beef Burger Dry Aged Special

Brauhaus Gulasch

Drucken

Einer der Klassiker der Hausmannskost und besonders gut zur kalten Jahreszeit ist Gulasch, wenn's draußen richtig kalt wird und man eine heißen Teller Gulasch genießen kann.
Wir präsentieren euch in unserem Rezept eine besonders leckere Spezialvariante mit dunklem Bier.

Das Rezept ist bewusst simpel gehalten und gelingt garantiert. Selbstverständlich funktioniert auch die Zubereitung im Kochtopf auf dem Herd. Die Variante im Dutch Oven mit Lagerfeuer macht allerdings deutlich mehr Spaß und passt wunderbar in die dunkler werdende Jahreszeit.


REZEPT GULASCH AUS DEM DUTCH OVEN (für zwei Personen)

Zutaten

ca. 800g Fleisch aus der Blattschulter
Rinder Craftbrühe
Beef Gold
2 rote Paprika
1/2 Tube Tomatenmark
1-2 Gemüsezwiebeln
1 Bund Thymian
2 TL Kümmel
2 EL Meersalz
2 EL mildes Paprikapulver
1 Becher Schmand
0,5l dunkles Bier


Vorbereitung

Das Schulterfleisch in gleich große (nicht zu kleine) Stücke schneiden. Es darf während der weiteren Vorbereitung etwas Umgebungstemperatur annehmen.
Die Gemüsezwiebel grob hacken, den Thymian rupfen und alles beiseite stellen.
Spätestens jetzt ist es Zeit, ein Feuer zu entzünden.

Nachdem die Paprika gewaschen und abgetrocknet wurde, wandert selbige direkt in die Glut/Flamme der Feuerschale, bis die Haut komplett schwarz und verbrannt ist. Keine Sorge, das Gemüse besitzt einen schier unendlichen Wasserspeicher und das Fleisch verbrennt nicht. Nachdem alle Seiten angeröstet worden sind, lässt sich die verbrannte Haut sehr einfach mit einem Messer pellen.
Was übrig bleibt ist der pure Geschmack der Paprika mit zusätzlichen Röstaromen. Schneidet die abgekühlte Paprika in mundgerechte Stücke und stellt sie erst einmal zur Seite.

Zubereitung

Als erstes wird der Dutch Oven im Feuer ordentlich aufgeheizt, um das Fleisch im Rinderfett (Beef Gold) anzubraten. Wenn das Fleisch von allen Seiten leicht Farbe bekommen hat, die Zwiebel und das Tomatenmark hinzugeben.

Nach etwa 3-5 Minuten (je nach Hitze) löscht ihr mit Bier und der Craftbrühe ab und gebt Salz Kümmel, Thymian und Paprikapulver in den Dutch Oven.
Zeit den Deckel zu schließen. Spätestens jetzt sollte der Dutch Oven nicht mehr direkt im offenen Feuer stehen. Die Garzeit bei mäßiger Hitze beträgt insgesamt 3 Stunden.
Nach 2 Stunden Schmoren wird es Zeit den Dutch Oven zu kontrollieren. Die 0,5l Bier und Craftbrühe reichen normalerweise aus, wenn aber nach 2 Stunden zu wenig Flüssigkeit übrig ist, gebt etwas Gemüsebrühe hinzu.
Hebt nun die Paprikastücke sowie den Schmand unter und schließt wieder den Deckel für eine weitere Stunde bei verringerter Hitze. Die Hitze lässt sich einfach verringern, in dem ihr mit einem Schürhaken oder einem ähnlichen Gegenstand etwas Glut vom Dutch Oven wegzieht.

Der Gulasch ist fertig, sobald das Fleisch schön zart geschmort wurde.
Als Beilage empfehlen wir hausgemachte Spätzle oder einfach frisch gebackenes Bauernbrot.

Guten Appetit!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Gulaschfleisch Gulaschfleisch
Inhalt 0.6 Kilogramm (17,47 € * / 1 Kilogramm)
ab 10,48 € *
Rehgulasch Rehgulasch
Inhalt 0.5 Kilogramm (31,30 € * / 1 Kilogramm)
ab 15,65 € *
Wildschweingulasch Wildschweingulasch
Inhalt 0.5 Kilogramm (24,44 € * / 1 Kilogramm)
ab 12,22 € *
Hirschgulasch Hirschgulasch
Inhalt 1 Kilogramm
ab 27,97 € *