From Nose to Tail

„Für mich aber bitte nur ein Filet Stück“, solche Sätze gehören in unserer Gesellschaft leider zur Tagesordnung. Vor allem bei Diskountern erhält man darum nur noch die beliebten Zuschnitte, der Rest des Tieres landet oft im Müll. Dieser aktuelle Trend beim Fleischkonsum zeigt nicht unbedingt eine respektvolle Haltung gegenüber der Lebewesen, die für uns ihr Leben lassen.

Damals, als viele Familien, Landwirte und Metzger noch selbst schlachteten, war die Verwertung des gesamten Tieres an der Tagesordnung. Spätestens aber als die vielen kleinen Handwerksmetzgereien von der Bildfläche verschwanden begann auch der Trend hin zum Konsum weniger, ausgewählter Fleischstücke.

Hier bei oberpfalz-beef.de treten wir dem entgegen. „Nose to Tail“ ist momentan wieder in aller Munde und wir stehen für diese ursprünglichere Verwertung des Tiers, bei der wirklich alle Stücke in der Theke landen. Ob Schwanz, Nase, Bauchlappen oder Nierenzapfen, selbst Teile, die früher in der Schlachtschüssel oder als Hundefutter verwendet wurden, finden bei uns ihre Bestimmung als gleichwertiges Fleisch. So geraten auch eher unbekannte Stücke wieder mehr in den Fokus und Grill-Begeisterte lernen ihren besonderen Geschmack kennen und schätzen. Aus gutem Grund: Denn was lange Zeit in Vergessenheit geraten ist, schmeckt richtig gut!
Begriffe, wie Flank Steak, Flap Steak oder Bavette Steak sind mittlerweile keine Unbekannten mehr und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit.

Das Bayerische Fernsehen hat uns mit der Sendung "Unser Land" auf unserem Weg der Nose to Tail-Verwertung begleitet. Im aufschlussreichen Beitrag dazu wird gezeigt, wie die Rinder direkt beim regionalen oberpfälzer Landwirt abgeholt werden und bei uns in der Metzgerei von der Nasenspitze bis zum Schwanz verarbeitet werden. In den Seminaren unserer Steakakademie bringen wir diese Art und Weise der Rindfleischverwertung anderen Grill-Begeisterten näher. So funktioniert respektvoller und regionaler Fleischkonsum.

--> Hier haben wir den tollen BR-Beitrag von "Unser Land" noch einmal für euch zum Ansehen. <--

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Hanging Tender, Onglet Wet Aged Hanging Tender, Onglet Wet Aged
Inhalt 0.6 Kilogramm (29,80 € * / 1 Kilogramm)
17,88 € *
Ochsenschwanz Ochsenschwanz
Inhalt 0.35 Kilogramm (14,51 € * / 1 Kilogramm)
5,08 € *
TIPP!
Flank Steak Wet Aged Flank Steak Wet Aged
Inhalt 0.9 Kilogramm (29,20 € * / 1 Kilogramm)
26,28 € *
Bavette Steak/Flap Meat - Wet Aged Bavette Steak/Flap Meat - Wet Aged
Inhalt 0.8 Kilogramm (34,00 € * / 1 Kilogramm)
27,20 € *