• Unser aktuelles Megaspecial: 20% auf unsere Beefburger Dry Aged.

BEEF ON THE ROCKS!

Wir werden immer mal wieder gefragt, ob man unsere Fleischcuts eigentlich auch einfrieren kann. Wir beantworten Euch das mit einem ganz klaren JA! Damit dabei allerdings weder Geschmack, noch Nährstoffe verloren gehen, solltet Ihr beim Einfrieren auf Folgendes achten:

1. Friert Euer Fleisch am besten sofort ein, wenn Ihr das Paket erhalten habt! Es sei denn, Ihr könnt den Genuss kaum erwarten ;-)

2. Lasst den Cut dabei in der Originalverpackung. Alternativ geht auch ein Gefrierbeutel.

3. Um Gefrierbrand zu vermeiden, gebt Acht, dass das Fleisch komplett und luftdicht verpackt ist!

Generell empfehlen wir, das Fleisch nicht länger als sechs Monate in der Gefriertruhe zu lassen. Denn sonst büßt es leider sein leckeres Aroma ein! Auch beim Auftauen gibt es einige Ratschläge, die wir Euch gern nahelegen möchten:

1. Lasst das Fleisch in der Verpackung auftauen.

2. Langsames Auftauen (über 1-2 Tage) im Kühlschrank schützt vor Geschmacksverlust!

3. Niemals im warmen Wasser, in der Sonne oder in der Mikrowelle auftauen! Denn dann kann man eigentlich  auch direkt Discounterfleisch essen… geschmacklich bleibt nur Fadheit zurück!

Wenn Ihr Euch an diese simplen Tipps haltet, spart Ihr nicht nur Versandkosten durch Mengenbestellung, sondern habt auch noch Wochen später köstlich frischen Fleischgenuss!

Noch Fragen? =)

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.