• Aktuell habenwir ein 15% St. Louis Ribs TK Special

Love Me (Hanging) Tender …

Drucken
Eine Kostbarkeit mit Seltenheitswert
  
Die Rede ist natürlich nicht von Elvis’ schmachtvollem Klassiker „Love Me Tender“, sondern von der seltenen Delikatesse namens „Hanging Tender“. Wer sie einmal probiert hat, wird allerdings mindestens ebenso dahinschmelzen, wie beim King of Rock ’n’ Roll. Der Fleisch Cut, der unter anderem auch Nierenzapfen genannt wird, ist ein Muskel aus dem Rinderbauchfell. Und da dieser Muskel nur einmal pro Tier vorkommt, genießt er einen extrem hohen Seltenheitswert. Zudem ist das „Hanging Tender“ auch noch zarter als ein Filet und dabei an charakteristischer Geschmacksintensität von Rindfleisch kaum zu übertreffen. Deshalb braucht es auch nicht viel an Würze bei der Zubereitung: Ein wenig Olivenöl, garniert mit Rosmarin, ein bisschen Salz und grob gemahlener Pfeffer – et voilà, fertig ist das i-Tüpfelchen für alle Fleischgourmets. Oder wie Elvis vielleicht sagen würde: „When at least my dream comes true!“ 
 
(Pssst: Die Sehne, die sich durch diesen extravaganten Fleisch Cut zieht, entfernen wir zuvor für Euch! Lasst es Euch schmecken!)
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Hanging Tender, Onglet pariert ohne Mittelsehne Wet Aged Hanging Tender, Onglet pariert ohne...
Inhalt 0.6 Kilogramm (29,25 € * / 1 Kilogramm)
17,55 € *