• Aktuell haben wir ein 10% Dry Aged Beef Burger Special

Ochsenbäckchen Rezept

Drucken

Du wolltest schon immer mal selbst eine echte Delikatesse zubereiten?
Unser Rezept bringt das Flair der gehobenen Küche in deine vier Wände. Was gibt es besseres als an einem verregneten Herbsttag ein leckeres Schmorgericht zuzubereiten? Das zarte Fleisch der Ochsenbäckchen im Einklang mit kräftigem Gemüsearoma. Dazu Beilagen nach Wahl, egal ob Kartoffelpüree oder Nudeln der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Dabei ist das Ganze viel einfacher, als man denkt und vor allem so richtig lecker!
Rinderbäckchen gehören übrigens nicht umsonst zum Repertoire vieler mit Sternen ausgezeichneten Köche. Man muss wissen, dass ein Rind beim Wiederkäuen ca. 30.000 Kaubewegungen pro Tag macht. Schon allein diese Zahl lässt vermuten, welch tolles Fleisch sich hinter den Ochsenbäckchen verbirgt. Und die sind nicht so klein, wie der Name andeutet ;-)
Probier es doch einfach mal selbst!

REZEPT: OCHSENBÄCKCHEN im Dutch Oven

Zutaten:
2x Ochsenbäckchen
1 Packung Wurzelgemüse (ca. 800g)
1 Apfel
1 Orange
1 Liter Rotwein
1 Liter Rinderfond
Olivenöl
Braten Gewürz von Ankerkraut

Zubereitung:
Die Ochsenbacken aus der Verpackung nehmen und gründlich abtupfen. Anschließend mit dem Braten Gewürz von Ankerkraut würzen. In der Zwischenzeit den Dutch Oven auf Temperatur bringen und die Ochsenbacken mit etwas Olivenöl scharf anbraten.

Das Wurzelgemüse sowie die Orange und den Apfel in Scheiben bzw. Würfel schneiden und ebenfalls im Dutch Oven scharf anbraten. Sobald alles ausreichend Farbe bekommen hat, mit Rotwein ablöschen, einmal aufkochen lassen und um die Hälfte ein reduzieren.

Nun wird der Rinderfond dazugegeben. Alternativ könnt ihr auch Kalbs- oder Gemüsefond nehmen. Noch mal aufkochen lassen und anschließend bei niedriger Temperatur für gute 3 Stunden schmoren lassen.

Sobald die Ochsenbäckchen die richtige Konsistenz haben, sie sollten schön weich sein und das Fett geschmolzen, werden sie aus dem Dutch Oven genommen. Die übriggebliebene Sauce durch ein Sieb geben und zusammen mit den Ochsenbäckchen servieren. Dazu passt zum Beispiel ein cremiges Kartoffelpüree.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Ochsenbäckchen - Wet Aged Ochsenbäckchen - Wet Aged
Inhalt 0.4 Kilogramm (26,98 € * / 1 Kilogramm)
10,79 € *