Tomahawk Steak Dry Aged vom Oberpfalz-Rind

88,80 € *
Inhalt: 1.6 Kilogramm (55,50 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • SW10519
  • bis zu 12 Tage bei 5°C
FLEISCHART: Oberpfalz Rind, mehr Infos zum Fleisch findest Du hier . REIFEVERFAHREN : Dry... mehr
Produktinformationen "Tomahawk Steak Dry Aged vom Oberpfalz-Rind"

FLEISCHART: Oberpfalz Rind, mehr Infos zum Fleisch findest Du hier.
REIFEVERFAHREN: Dry Aged, mehr Infos zum Reifeverfahren findest Du hier.

Ein wahrer Männercut. Das Tomahawk Steak ist ein extra dick geschnittenes Entrecote-Rib Eye mit Stil. Den Namen erhält es durch seine Ähnlichkeit zu den berühmten Indianer-Äxten, den Tomahawks.

SPECIAL INFO: Das Tomahawk Steak Dry Aged vom Oberpfalz Rind reicht locker für 2-3 Personen!

Wir reifen unser Oberpfalz Rind mindestens sechs Wochen im Reifeschrank. Während dieser Reifezeit verliert das Fleisch ca. 25 Prozent an Gewicht. Durch diesen Gewichtsverlust und die lange Reifezeit entwickelt das Fleisch einzigartige nussige Aromen und wird butterzart.

FÄRSENFLEISCH - wir nehmen nichts anderes!

Eine Färse ist eine Kuh welche noch nicht gekalbt hat. Das Fleisch dieser Tiere ist aromatischer, butterzart - kurzum unvergleichlich gut.

Das liegt daran, dass die Tiere langsamer aufwachsen. Sie haben auch kein so hohes Schlachtgewicht. Daher ist die Färsenaufzucht wirtschaftlich weniger attraktiv. Unsere oberfälzer Landwirte bieten uns dieses Rarität. Wir wollen auch nichts anderes! Das Fleisch ist zwar teurer, aber das lohnt sich - der Gewinn ist mehr Genuss!

Das Fleisch der Färsen ist besonders reich an gutem, intramuskulärem Fett. Dieses zieht sich in kleinen Äderchen durch das Fleisch. Diese schmelzen beim Grillen oder Braten dahin - übrig bleibt ein Aroma, dass Sie mit der Zunge schnalzen lässt. Zudem hält sich der Fleischsaft sehr gut - so bleibt das Steak super-saftig.

HARDFACTS:

- meistens mit Fettauge
- schön marmoriert
- kräftig im Geschmack
- sehr zart
- mindestens 6 Wochen gereift
- für Genießer mit Stil

HALTBARKEIT:

Das Tomahawk Steak Dry Aged vom Oberpfalz Rind kann bis zu zehn Tage bei 5° C im Kühlschrank, (vakuumverpackt) aufbewahrt werden.

Du möchtest den Genuss auf später verschieben? Kein Problem! Denn das Tomahawk Steak Dry Aged vom Oberpfalz Rind kann bis zu fünf Monate lang im Gefrierfach aufbewahrt werden. Alle Hinweise zum richtigen Einfrieren findest Du hier.

Falls dein Tomahawksteak tiefgefroren versendet werden, bitte sofort weiter einfrieren – oder in den Kühlschrank legen und in den nächsten 8 Tagen verbrauchen!

Tipp: Der Geschmack vom Tomahawk Steak Dry Aged vom Oberpfalz Rind bleibt am besten erhalten, wenn man es schonend 1-2 Tage im Kühlschrank auftaut.

VERSAND:
Unser oberstes Ziel ist es, absolute Frische auszuliefern. Wenn Du mehr über unsere Versandbedingungen erfahren willst, dann informiere Dich hier.

Nährwertangaben:

100g enthalten durchschnittlich:
Brennwert: 674 kJ / 161 kcal
Fett: 8,3g
davon gesättigte Fettsäuren: 6,5g
Kohlenhydrate: 0,0g
davon Zucker: 0,0g
Eiweiß: 20,1g
Salz: 0,2

Weiterführende Links zu "Tomahawk Steak Dry Aged vom Oberpfalz-Rind"
Vielen Dank das Sie sich für unser Fleisch entschiede haben. Sie halten gerade ein sehr... mehr
Vielen Dank das Sie sich für unser Fleisch entschiede haben. Sie halten gerade ein sehr hochwertiges Bayerisches Fleisch in den Händen.
Wir als kleiner Handwerksbetrieb haben uns auf die Veredelung von ausschließlich handverlesenen
Fleisch spezialisiert.
100% Handwerk, persönlicher Kontakt zu unseren Landwirten, betriebseigene Schlachtung, Regionalität, Tradition und die Liebe für unseren Beruf gehören zu unserer Firmenphilosophie.
Fleisch ist ein Naturprodukt und wir schneiden unser Fleisch noch von Hand. Deshalb können wir auch nicht garantieren, dass wir das von Ihnen bestelle, Gewicht zu 100% einhalten. Aufgrund dessen kann es dazu kommen, dass Sie abweichend von ihrer Bestellung mehr oder weniger Fleisch erhalten. Um alles weiterhin korrekt abzuwickeln, erhalten Sie bei einer geringeren Liefermenge von uns eine Rückzahlung über den entsprechenden Betrag. Im Umkehrschluss müssen wir von Ihnen bei einer größer ausfallenden Menge eine Nachzahlung einfordern. Dabei handelt es sich im Normalfall nur um kleine Beträge. Diese sind für uns aber wichtig um den Verkauf rechtlich korrekt abzuschließen.

Vielen Dank für euer Verständnis euere Beefbuddys von Oberpfalz-Beef.